Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

14.11.1998

3sat und ARTE-Dokumentarfilmpreise

Zum Abschluss der 22. Duisburger Filmwoche verleihen 3sat und ARTE ihre Preise für herausragende Dokumentarfilme: Die 3sat- Auszeichnung in Höhe von 10.000 DM für den besten deutschsprachigen Dokumentarfilm erhält Nikolaus Geyrhalter für "Das Jahr nach Dayton". In dieser österreichischen Produktion geht es um das Alltagsleben in Bosnien nach dem Vertrag von Dayton. Der ebenfalls mit 10.000 DM dotierte ARTE-Preis wird den Autoren Andrzej Klamt und Ulrich Rydzewski für "Pelym" zuerkannt. Der Film handelt von einem Straflager im nördlichen Ural und porträtiert Häftlinge und Ex-Häftlinge.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten