Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

06.02.1969

Gebührenstaatsvertrag soll im Umlaufverfahren unterzeichnet werden

Die Ministerpräsidenten der Bundesländer beschließen, dass der Staatsvertrag über die Höhe der Rundfunkgebühr und das Abkommen der Länder über den Finanzausgleich zwischen den Rundfunkanstalten nach Überarbeitung den Ministerpräsidenten im Umlaufverfahren zur Unterzeichnung vorgelegt werden sollen. Der Vertrag über die Gebührenhöhe sieht vor, dass die Hörfunkgebühr (Grundgebühr) auf 2,50 DM und die Fernsehgebühr auf 6 DM erhöht wird.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten