Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.10.1969

Programmreform im Hörfunk des WDR

Die aktuelle Sendung im zweiten Hörfunkprogramm des WDR »Zwischen Rhein und Weser« wird von 19.00 auf 17.30 bis 18.25 Uhr vorverlegt, um die Hörer zu erreichen, die in den frühen Abendstunden auf das Fernsehregionalprogramm umschalten wollen. Gleichzeitig wird die Sendung auf 55 Minuten verlängert. Dadurch verändert sich das Programmschema und gibt mehr Raum für die Landesberichterstattung. Im zweiten und dritten Programm werden neue Musiksendezeiten eingeführt: Das zweite Programm sendet jetzt vorwiegend leichte Musik, die Tanz- und Unterhaltungsmusiksendungen im dritten Programm entfallen. Soweit wie möglich werden alle Musiksendungen stereofon ausgestrahlt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten