Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.03.1972

Bayerisches Rundfunkgesetz novelliert

Der Bayerische Landtag verabschiedet gegen die Stimmen der Opposition eine Neufassung des bayerischen Rundfunkgesetzes. Die wichtigsten Neuerungen: Die Zahl der Rundfunkratsmitglieder wird von 41 auf 59 erhöht; die Berufung der leitenden Angestellten bedarf der Zustimmung des Rundfunkrats; das Recht der Gegendarstellung wird ausgebaut; das Beschwerderecht der Hörfunk- und Fernsehteilnehmer wird gesetzlich fixiert. In einer stürmischen Nachtsitzung vom 29.2. auf den 1.3. sind die vom Senat erhobenen Einwände von der Mehrheit des Landtags abgelehnt worden. Das neue Gesetz tritt am gleichen Tage mit der Unterzeichnung durch den Ministerpräsidenten in Kraft.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten