Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

31.05.1973

Körperschaftssteuer-Pflicht für Werbesendungen umstritten

In den Verfahren von BR, NDR, RB und SFB zum Umfang der Körperschaftssteuer-Pflicht bei Werbesendungen erlässt der Bundesfinanzhof Vorbescheide. Nach Auffassung des Gerichts unterhalten die Rundfunkanstalten mit der Veranstaltung von Werbung einen Betrieb gewerblicher Art und unterliegen mit diesem der unbeschränkten Körperschaftssteuer-Pflicht. Weiterhin stellt es fest, die Kostenerstattung der Werbetöchter an die Anstalten sei nur für die so genannte harte Werbung, nicht aber für die Werberahmenprogramme zulässig. Die betroffenen Rundfunkanstalten stellen gegen die Vorbescheide Antrag auf mündliche Verhandlung.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten