Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

04.11.1977

Ministerpräsidenten beschließen Gebührenerhöhung für 1979

Die Ministerpräsidenten der Bundesländer beschließen, die Rundfunkgebühren mit Wirkung zum 1.1.1979 um 2,50 DM auf 13,00 DM anzuheben. Die Grundgebühr soll um 0,80 DM und die Fernsehgebühr um 1,70 DM erhöht werden. Ein entsprechender Staatsvertrag soll jedoch erst abgeschlossen werden, wenn die Landesrundfunkanstalten einen neuen funktionsgerechten Finanzausgleich vereinbart haben. Den Beschlüssen liegen entsprechende Empfehlungen der Rundfunkkommission der Ministerpräsidenten vom 13.10. zugrunde.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten