Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

22.04.1952

SWF-Staatsvertrag ratifiziert

Der rheinland-pfälzische Landtag ratifiziert als letztes der drei betroffenen Parlamente den zwischen Baden, Württemberg-Hohenzollern und Rheinland-Pfalz geschlossenen Staatsvertrag über den Südwestfunk. Der Staatsvertrag war seit dem Bekanntwerden eines ersten Referentenentwurfs im Sommer 1951 in der Öffentlichkeit heftig umstritten und wurde als Versuch angesehen, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk unter Staatskontrolle zu bringen. Die ARD-Mitglieder hatten am 22.10.1951 ihre »warnende Stimme« erhoben und für einen freien und unabhängigen Rundfunk plädiert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten