Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.12.1952

Lautarchiv des deutschen Rundfunks errichtet

Die ARD-Intendanten unterzeichnen die Stiftungsurkunde für das »Lautarchiv des deutschen Rundfunks«, die spätere Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv (DRA). Die Intendanten hatten sich schon am 10.11.1950 über die Errichtung eines gemeinsamen historischen Schallarchivs verständigt, das am 1.1.1952 in Frankfurt am Main seine Arbeit aufgenommen hat. Das Archiv erfasst Tonträger, deren geschichtlicher, künstlerischer oder wissenschaftlicher Wert die Aufbewahrung und Nutzbarmachung für Zwecke der Kunst, Wissenschaft, Forschung, Erziehung oder des Unterrichts rechtfertigt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten