Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

03.05.1955

BR und NWDR senden Leopold Ahlsens »Philemon und Baucis«

In zwei verschiedenen Inszenierungen ist in diesem Jahr Leopold Ahlsens Hörspiel »Philemon und Baucis« zu hören, das die Sage in die Endphase des Zweiten Weltkriegs, den Partisanenkrieg in den Bergen Griechenlands, verlegt. Bei der Erstsendung vom BR am 3. 5. führt Walter Ohm Regie, bei der NWDR-Fassung am 6. 10. Fritz Schröder-Jahn. Die Hauptrollen sprechen in München Carl Wery und Lina Carstens, in Hamburg Paul Bildt und Hedwig Wangel. Der Autor erhält später für dieses Stück den Hörspielpreis der Kriegsblinden 1955.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten