Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.04.1958

»SPIEGEL«-Interview mit Helmut Jedele

Der Koordinator des Deutschen Fernsehens, SDR-Fernsehdirektor Helmut Jedele, erscheint auf dem Titel des Nachrichtenmagazins »DER SPIEGEL«, dem er ein Interview zur aktuellen Situation des Fernsehens gegeben hat. Jedele erläutert in dem Gespräch u.a. das Schema des ARD-Gemeinschaftsprogramm, das am 1.4. in Kraft getreten ist. Weitere Themen sind die Entwicklung der Fernsehunterhaltung, die Gewinnung von Autoren für das Fernsehspiel, die föderale Struktur und die Finanzausstattung des Fernsehens, die Berichterstattung über den Aufbau der Bundeswehr und der Aufbau eines zweiten Fernsehprogramms. Jedele plädiert dabei für ein »wohlausgewogenes Kontrastprogramm«, das die ARD selbst liefern solle.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten