Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

06.10.1958

Erfolgreiche Funkbearbeitung von »Doktor Schiwago« in mehreren Programmen

NDR und WDR senden in ihrem gemeinsamen MW-Programm in einer mehrteiligen Funkbearbeitung von Ernst Schnabel den Roman »Doktor Schiwago« des aktuellen Literatur-Nobelpreisträgers Boris Pasternak. Die Gemeinschaftsproduktion von WDR, SWF und RIAS Berlin läuft auch in den Programmen der Koproduzenten und beim SR. Die Resonanz der Hörer ist so positiv, dass der WDR die Sendung ab dem 10. 11. in UKW-West wiederholt. RB sendet im Dezember Ausschnitte aus Pasternaks Roman, gelesen von Mathias Wiemann, interpretiert von Edzard Schaper.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten