Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

21.10.1960 bis 19.05.1961

Große TV-Dokumentation über »Das Dritte Reich«

»Das Dritte Reich« ist Thema einer 14-teiligen Dokumentation von Heinz Huber, Arthur Müller, Gerd Ruge und Waldemar Besson, die an diesem Freitag im Deutschen Fernsehen startet. SDR und NWRV-Köln zeichnen verantwortlich für dieses erste große zeitgeschichtliche Projekt im Deutschen Fernsehen. Die einzelnen Folgen werden alle 14 Tage freitags zur besten Sendezeit am Abend ausgestrahlt und erreichen im Schnitt 58 Prozent der Fernsehzuschauer, eine Quote, die sonst nur Sport- oder Unterhaltungssendungen erzielen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten