Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

17.12.1960

Bundesverfassungsgericht stoppt »Adenauer«-Fernsehen

Das von den SPD-regierten Bundesländern Hamburg, Hessen, Niedersachsen und Bremen angerufene Bundesverfassungsgericht stoppt mit einer einstweiligen Anordnung das so genannte Adenauer-Fernsehen, d.h. den Programmstart der von Bundeskanzler Adenauer im Juli gegründeten Deutschland-Fernsehen GmbH, die sich inzwischen voll im Besitz des Bundes befindet: »Bis zur Entscheidung in der Hauptsache … darf im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland nur das erste Fernsehprogramm der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland zusammengeschlossenen Rundfunkanstalten ausgestrahlt werden.«

Ressort:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten