Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.10.1964

ARD informiert über den Stand der Fernsehversorgung

Nach aktuellen Angaben der ARD verfügt das Deutsche Fernsehen inzwischen über 512 Sender, 36 starke Grundnetzsender mit einer Leistung von 50 und mehr kW sowie 195 Kleinstsender, so genannte Füllsender mit einer Leistung von 1 kW oder weniger. Die meisten Sender stehen in den Sendegebieten von WDR und SWF, wo beispielsweise im Schwarzwald und in der Eifel viele Umsetzer benötigt werden, um auch in diesen bergigen Gebieten die Fernsehversorgung sicherzustellen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten