Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

10.01.1966 bis 14.01.1966

Ein neuer Durbridge-Erfolg: »Melissa«

»Melissa« heißt die diesjährige Durbridge-Verfilmung im Deutschen Fernsehen, ein Dreiteiler vom WDR unter der Regie von Paul May. In den Hauptrollen sind Günter Stoll als Journalist Guy Foster und Siegfried Wischnewski als Inspektor Cameron zu sehen. Melissa (Ruth Maria Kubitschek) ist die Frau des Journalisten, deren Ermordung Foster selbst unter Verdacht bringt. Die einzelnen Folgen des Films erreichen eine Sehbeteiligung zwischen 72 und 89 Prozent.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten