Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

18.03.1966

»Gespräch im Studio Nürnberg« beginnt

Im Hörfunk des BR startet die Sendereihe »Gespräch im Studio Nürnberg« (später: »Gespräch im Studio Franken«), in der jeweils ein Experte zu einem gesellschaftspolitischen, geschichtlichen oder kulturellen Thema vor Publikum befragt wird. Den Anfang macht der oberfränkische FDP-Politiker und Vizepräsident des Deutschen Bundestags Thomas Dehler mit seinem Vortrag »Ein Lob auf Franken«. Weitere bekannte Gäste der Folgejahre sind u.a. Dieter Hildebrandt, Alexander Mitscherlich, Wolfgang Koeppen, Peter von Zahn, Christine Brückner und Hildegard Hamm-Brücher.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten