Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

23.10.1986

ARD regelt Trennung von Werbung und Programm

Die ARD-Intendanten verabschieden Grundsätze zur Trennung von Werbung und Programm im Gemeinschaftsprogramm Erstes Deutsches Fernsehen. Mit den Richtlinien soll die Unabhängigkeit der Programmgestaltung und die Einhaltung der Neutralität gegenüber dem Wettbewerb im freien Markt gesichert werden. Damit darf es keine Schleichwerbung mehr geben, und gesponserte Sendungen sind nur dann zulässig, wenn kein direkter Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Interessen des Sponsors besteht. Diese Grundsätze wollen die ARD-Rundfunkanstalten auch auf ihre anderen Fernsehprogramme (Vorabend, Dritte) und die Hörfunkprogramme anwenden.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten