Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

27.02.1967

Stiftung Deutsches Hilfswerk gegründet

Der NDR errichtet – federführend für die ARD-Anstalten sowie im Auftrag der Bundesvereinigung der kommunalen Spitzenverbände – die Stiftung Deutsches Hilfswerk mit Sitz in Hamburg und Köln. Ihr Ziel ist es, den Reinerlös der ARD-Fernsehlotterie nach festen Vergaberichtlinien an Institutionen und Einrichtungen der Freien Wohlfahrtspflege weiterzuleiten. Der NDR ist im Vorstand der Stiftung vertreten, die ARD entsendet Vertreter in den Vorstand und in das Kuratorium des Deutschen Hilfswerks. Dem Vorstand gehören zunächst der ARD-Vorsitzende und der Justitiar des NDR an, dem Kuratorium WDR-Intendant Klaus von Bismarck.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten