Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

19.01.2008

SR/ZDF-Drehbuchpreis

Der im Rahmen des Saarbrücker Max-Ophüls-Festivals von SR und ZDF verliehene Drehbuchpreis geht an Nana Neul. Sie erhält die Auszeichnung für »Mein Freund aus Faro«, bei dem sie auch Regie geführt hat. Der Film, eine Kino-Koproduktion des WDR, erzählt die Liebes- und Coming-out-Geschichte der jungen Mel, die von zwei Tramperinnen für einen Mann gehalten wird und diese Fiktion spontan weiterspinnt. Damit löst sie ein verwirrendes Spiel um Geschlechterrollen und -Identität aus. Die Jury lobt »das fein gezeichnete Figurenensemble, die dramaturgische Genauigkeit und die sorgfältig gewählten und platzierten Motive«, die ein »geschlossenes Gesamtbild« ergeben. Das Preisgeld beträgt 13.000 Euro.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten