Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

17.05.2008

Salzburger Stier

Der renommierte Radio-Kabarettpreis »Salzburger Stier« wird erstmals im Düsseldorfer Ko(m)mödchen verliehen; Gastgeber ist WDR 5. Die Auszeichnung geht an den deutschen Liedermacher und Comedian Rainald Grebe sowie an den österreichischen Kabarettisten Ludwig Müller. Der Schweizer Humorist Franz Hohler wird mit einem Ehrenstier für sein Lebenswerk gewürdigt. Der Salzburger Stier wird 2008 bereits zum 27. Mal verliehen und ist mit je 6.000 Euro dotiert. Getragen wird er von den ARD-Landesrundfunkanstalten, dem ORF, dem Schweizer Radio DRS und der RAI Bozen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten