Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

23.06.2008

Treatment-Wettbewerb für Dokumentarfilm / Dokumentationen

Bereits zum sechsten Mal schreiben BR und TELEPOOL ihren gemeinsamen Doku-Preis aus, 2008 in der Kategorie Fernsehdokumentation. Die Nachwuchsfilmerin Anne Beatrice Möller wird für ihr Projekt »Shosholoza Express« mit dem ersten Preis ausgezeichnet. »Shosholoza Express«, der Zug von Johannesburg nach Kapstadt, ist das Verkehrsmittel der kleinen Leute. Während der 24-stündigen Zugfahrt erzählen die Reisenden von ihrem Leben im alten und neuen Südafrika. Der erste Preis ist mit einem persönlichen Preisgeld von 5.000 Euro und einem Produktionsangebot bis zu 140.000 Euro verbunden. Der zweite Preis, verbunden mit 3.000 Euro, geht an Judith Albrecht für ihr Projekt »Die Frau im roten Kleid«. Mit dem dritten Preis in Höhe von 2.000 Euro werden »Kalifenjahre« des Deutsch-Türken Murat Aydin ausgezeichnet.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten