Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

07.09.2009

ARD/ZDF-Förderpreis »Frauen und Medientechnologie«

ARD, ZDF, DW und Deutschlandradio verleihen im Rahmen der Medienwoche auf der IFA erstmals den mit insgesamt 12.000 Euro dotierten Förderpreis »Frauen und Medientechnologie«. Der Preis für Medientechnologie-Absolventinnen zielt darauf ab, den Frauenanteil in diesem immer noch stark von Männern dominierten Bereich zu erhöhen und Frauen darin zu bestärken, sich im Rahmen ihres Studiums mit technischen Fragestellungen aus dem Bereich der audiovisuellen Medienproduktion und -distribution auseinander zu setzen. Honoriert werden die drei besten Abschlussarbeiten an deutschen, österreichischen und schweizerischen Fachhochschulen und Universitäten. Originalität, fachliche Exzellenz sowie praktische Relevanz sind die entscheidenden Bewertungskriterien. Erste Preisträgerinnen sind Zora Schärer von der TU Berlin (1. Preis), Janine Liebal von der TU Ilmenau (2. Preis) und Friederike Maier von der Leibniz Universität Hannover (3. Preis). Die Auszeichnung wird künftig jährlich verliehen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten