Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

22.06.1951 bis 10.07.1951

Internationale Ferienkurse für Neue Musik in Darmstadt

Die diesjährigen Ferienkurse beginnen mit dem 25. Musikfest der IGNM, Internationalen Gesellschaft für Neue Musik (22. 6. – 1. 7.), ausgerichtet vom HR, in Frankfurt a.M. Zu den Frankfurter Veranstaltungen werden täglich Busfahrten von Darmstadt aus organisiert. Zur Eröffnung des Musikfests sprechen HR-Intendant Eberhard Beckmann, der Musikkritiker und Komponist Hans Heinz Stuckenschmidt und der Präsident der britischen Sektion der IGNM Edward Clark. Die Orchester- und Sonderkonzerte des Fests werden sämtlich von Klangkörpern der ARD-Rundfunkanstalten bestritten: von Chor und Orchester des BR unter der Leitung von Eugen Jochum, von Chor und Sinfonieorchester des HR unter der Leitung von Winfried Zillig bzw. Fritz Lehmann und Nadia Boulanger, vom Kölner Rundfunk-Symphonie-Orchester und Kölner Rundfunkchor unter der Leitung von Joseph Keilberth, vom RIAS-Symphonieorchester unter Ferenc Fricsay, vom Symphonieorchester und Chor des SDR unter Hans Müller-Kray sowie vom Sinfonieorchester des SWF, dirigiert von Hans Rosbaud.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten