Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

22.10.1956 bis 26.10.1956

Woche der Leichten Musik beim SDR

Unter dem Motto »Neue unterhaltende Musik« veranstaltet der SDR seine fünfte »Woche der leichten Musik« und bringt in fünf Konzerten ausschließlich Ur- und deutsche Erstaufführungen zu Gehör. Damit soll versucht werden, so Intendant Fritz Eberhard, » die vielfältigsten neuen Stilmittel und Kompositionsmethoden – einschließlich der Zwölfton-Reihentechnik – auf ihre Tauglichkeit zur Unterhaltung zu prüfen«. Unter den Mitwirkenden sind der Dirigent Dean Dixon und das Modern Jazz Quartet aus New York, der Unterhaltungschor von Radio Kopenhagen und das Harald-Banter-Ensemble vom WDR in Köln. Übertragungen und Bandaufnahmen der Konzerte werden von mehr als 30 Rundfunkstationen im In- und Ausland übernommen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten