Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

14.07.1963 bis 26.07.1963

Internationale Ferienkurse für Neue Musik in Darmstadt

Bei den Darmstädter Ferienkursen, die erneut in Verbindung mit den Tagen für Neue Musik des HR (24. Bis 25. 7.) abgehalten werden, gibt das Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester unter Michael Gielen am 15. 7. ein Gastkonzert mit Werken von Henryk Górecki, Kazuo Fukushima, Alban Berg und Krzysztof Penderecki. Am 19. 7. folgt ein Gastkonzert des SWF-Sinfonieorchesters unter Ernest Bour mit Werken von Arnold Schoenberg, Angelo Paccagnini, Kazimierz Serocki und Karl Amadeus Hartmann. In den beiden Konzerten des HR kommen drei neue Werke zur Uraufführung, darunter Günter Beckers »Diaglyphen«, ein Auftragswerk der Frankfurter Rundfunkanstalt. Die Konzerte werden von 17 ausländischen Rundfunkstationen übernommen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten