Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.12.1987

Gebühreneinzug für die Landesmedienanstalten geregelt

Die Landesrundfunkanstalten der ARD, das ZDF und die für private Rundfunkveranstalter zuständigen Stellen der Bundesländer (Landesmedienanstalten) schließen eine Verwaltungsvereinbarung über die Einziehung und Abführung des Anteils der nach Landesrecht zuständigen Stellen an der Rundfunkgebühr. Nach dem Rundfunkstaatsvertrag stehen diesen Stellen zwei Prozent aus dem Aufkommen der zum 1.1.1988 um 0,35 DM erhöhten Rundfunkgebühr zu.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten