Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.06.2012

Neue Fernsehdirektorin des BR ist Bettina Reitz

Bettina Reitz tritt ihr Amt als neue Fernsehdirektorin des BR an. Sie folgt auf Fernsehdirektor Prof. Dr. Gerhard Fuchs, der am 31.5. in den Ruhestand trat. Dem Personalvorschlag des Intendanten hatte der Rundfunkrat des Senders bereits am 8.12.2011 zugestimmt. Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Gleichzeitig übernimmt Bettina Reitz die nebenamtliche Koordination des Kinder-, Jugend- und Familienprogramms bis zunächst 31.12.2012. Als Leiterin des Programmbereichs Spiel–Film–Serie war Bettina Reitz schon vom 1.1.2003 bis zum 30.4.2011 für den BR tätig und realisierte in dieser Zeit herausragende Filmprojekte, darunter das mit einem Oscar ausgezeichnete Drama »Das Leben der anderen«. Seit Mai 2011 war sie Geschäftsführerin der in Frankfurt ansässigen Degeto Film GmbH. Nach ihrem Studium der Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft und Psychologie war sie u.a. mehrere Jahre Redakteurin beim HR und beim ZDF.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten