Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.01.2012 bis 29.01.2012

Ultraschall 2012 – Das Festival für Neue Musik

Zum 14. Mal veranstalten RBB-Kulturradio und Deutschlandradio ihr Festival für Neue Musik in Berlin mit zahlreichen Erst- und Uraufführungen. Auf dem Programm stehen Klassiker der Avantgarde ebenso wie Werke der unmittelbaren Gegenwart. »30 Variations for Five Orchestras« zum 100. Geburtstag von John Cage ist ebenso zu hören wie Werke von Morton Feldman, dessen Todestag sich zum 25. Mal jährt. Ein weiterer Schwerpunkt ist das erst kürzlich wieder aufgefundene Frühwerk von Jean Barraqué. Mit dem »Tag der Neuen Musik« öffnet sich das Festival einem breiteren Publikum. Ultraschall findet wieder an zahlreichen Orten in Berlin statt: im Haus des Rundfunks des RBB, im Radialsystem V, in der Parochialkirche, im Musikinstrumentenmuseum und in den Sophiensälen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten