Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

04.03.2012

ARD-Programme begleiten Präsidentschaftswahl in Russland

Mehr als 100 Mio Menschen sind aufgerufen, Russlands nächsten Präsidenten zu wählen. Wladimir Putin strebt das höchste Amt des Staates bereits zum dritten Mal an. Dass er die Wahl gewinnt, gilt trotz der massiven Proteste als sicher. Über die Lage im Land im Vorfeld der Wahlen berichten die Hörfunk- und Fernsehprogramme der ARD. Das NDR Fernsehen bietet beispielsweise einen Tag vor der Wahl einen Russland-Themenabend im Ersten. Am Wahlabend selbst gibt es umfangreiche Informationen zum Ablauf und Ausgang der Präsidentenwahl. Trotz der gemeldeten Wahlfälschungen erklärt sich Putin noch am Wahlabend mit fast 64 Prozent der ausgezählten Stimmen zum Wahlsieger und bedankt sich bei seinen Anhängern. Einen Tag nach der Wahl sendet der MDR einen trimedialen Thementag unter dem Titel »Russlands Wahl – Putins Poker« und geht der Frage nach, wie es nun in Russland weitergeht.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten