Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

16.06.2012

SWR und Deutschlandfunk senden erste deutschsprachige Hörspielfassung von Joyce’ »Ulysses«

Am »Bloomsday« (16.6.) – wird die erste deutschsprachige Hörspielfassung des »Ulysses« urgesendet: Die mehr als 20-stündige Koproduktion von SWR und Deutschlandfunk sendet SWR2 in der Komplettfassung zwischen 8.03 und 6.00 Uhr des Folgetages – also annähernd zeitsynchron zu den Ereignissen im Roman, nur unterbrochen durch Einführungen und Zusammenfassungen. Im Deutschlandfunk sind die ersten sieben Teile des »Ulysses« von 20.05 bis 3.00 Uhr nachts hintereinander zu hören. Bearbeiter, Regisseur und Komponist Klaus Buhlert konnte erstklassige Schauspieler gewinnen, darunter Dietmar Bär, Corinna Harfouch, Thomas Thieme, Birgit Minichmayr, Manfred Zapatka.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten