Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.08.2012

ARD/ZDF-Onlinestudie 2012: Internetnutzung steigt weiter, neue Nutzungssituation durch mobile Endgeräte

75,9 Prozent der Deutschen ab 14 Jahre nutzen das Internet (2011: 73,3 %). Das sind 53,4 Millionen Nutzer. Die höchste Zuwachsrate gibt es bei den Über-50-Jährigen: In der Altersgruppe 50 bis 59 nutzen inzwischen 76,8 Prozent das Internet. Die mobile Internetnutzung hat sich in den letzten drei Jahren mehr als verdoppelt (2009: 11 %; 2012: 23 %); Tablets und Smartphones oder Laptops sorgen für steigende Nachfrage nach Fernsehinhalten im Netz. Im Schnitt verbringt jeder Erwachsene in Deutschland 83 Minuten im Netz; parallel dazu stieg in den letzten Jahren die Fernseh- und Radionutzung auf 242 Minuten bzw. 191 Minuten pro Tag. Das sind die Ergebnisse der 16. Onlinestudie von ARD und ZDF.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten