Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

06.09.2012 bis 21.09.2012

Internationaler Musikwettbewerb der ARD

61. Auflage des ARD-Musikwettbewerbs unter Federführung des BR in München, diesmal in den Fächern Gesang Frauen und Männer, Klarinette und Streichquartett. Von den 480 Bewerbungen konnten sich 230 junge Musiker aus 36 Ländern für den Wettbewerb qualifizieren. Die Jury vergibt diesmal zwei erste, acht zweite und drei dritte Preise, hinzu kommen noch Sonder- und Publikumspreise. Das »Armida Quartett« aus Berlin gewinnt den Wettbewerb im Fach Streichquartett. Die Preisträgerkonzerte am 19., 20. und 21.9. werden live in BR-KLASSIK und als Livestream im Internet übertragen. Das Bayerische Fernsehen sendet am 30.9. eine Aufzeichnung des letzten Preisträgerkonzerts.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten