Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

18.03.1990

Die ARD berichtet von der Wahl in der DDR

Direkt aus dem Palast der Republik berichtet die ARD über die erste freie und geheime Volkskammerwahl in der DDR. Schaltungen in die wichtigsten Städte der DDR geben Eindrücke vom Wahlgeschehen auch außerhalb Berlins wieder. Als Übernahme des Deutschen Fernsehfunks zeigt die ARD um 21.30 Uhr »Politiker zur Wahl«, während die »Bonner Runde« des WDR Stellungnahmen bundesdeutscher Politiker zum Wahlergebnis einholt. WDR, HR, SFB und DLF produzieren zur Wahl mit Unterstützung des Rundfunks der DDR eine bundesweite ARD-Hörfunksendung mit Live-Schaltungen, Interviews, Reportagen und Korrespondentenberichten von 17.55 bis 2.00 Uhr nachts.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten