Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.01.1991

Organisationsreform beim SR

Die bislang auf Direktionsebene angesiedelte »Chefredaktion Hörfunk und Fernsehen« beim SR wird aufgelöst. Die ihr zugeordneten Mitarbeiter werden teils der »Programmdirektion Hörfunk«, teils der »Programmdirektion Fernsehen« unterstellt. Der bisherige Chefredakteur Otto Klinkhammer wird Programmdirektor Hörfunk. Die Fernsehdirektion leitet weiter Dr. Heinz Garber, bisher als Programmdirektor auch für den Hörfunk verantwortlich. Der neue Organisationsplan sieht eine Untergliederung nach journalistischen Sachgebieten statt nach einzelnen Sendungen vor. Dadurch verringert sich die Anzahl der Abteilungen in den beiden Programmdirektionen von 47 auf 33. Der Verwaltungsrat des SR hatte einer Neuorganisation des Hauses am 19.12.1990 zugestimmt.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten