Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

04.07.1991

Ministerpräsidenten planen nationalen Hörfunk

Die Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer beschließen am 4.7., die Radioprogramme DEUTSCHLANDFUNK (Deutsches Programm), DS-Kultur und RIAS 1 in einer neuen ARD/ZDF-Gemeinschaftseinrichtung mit Sitz in Köln zusammenzufassen. Diese Einrichtung soll drei werbefreie nationale Hörfunkprogramme betreiben, nämlich DEUTSCHLANDFUNK als Informationsprogramm mit Sitz in Köln, RIAS 1 als Informationsprogramm und DS-Kultur als Kulturprogramm, beide mit Sitz in Berlin. Die Ministerpräsidenten bekräftigen ihre Beschlüsse am 31.8., 25.10. und 4.12. ARD und ZDF sollen DS-Kultur, das als selbständige Einheit am 31.12.1991 aufhört zu existieren, vorläufig - längstens bis 31.12.1992 - »In gemeinsamer rundfunkrechtlicher Verantwortung« weiterführen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten