Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

14.10.1991

»Haus des Dokumentarfilms« gegründet

Das vom SDR initiierte »Haus des Dokumentarfilms« wird in Stuttgart gegründet. Beteiligt sind das Ministerium für Wissenschaft und Kunst (für die Landesregierung Baden-Württemberg), die Landeshauptstadt Stuttgart, das ZDF, die Evangelische Landeskirche in Württemberg, die Diözese Rottenburg-Stuttgart, die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Neckar, die Verwertungsgesellschaft für Film- und Fernsehproduzenten mbH sowie SDR, SDR-Holding GmbH und SWF. Aufgabe der neuen Institution soll die wissenschaftliche Aufarbeitung des Dokumentarfilms, insbesondere in den vom Fernsehen entwickelten Formen, sein. Zum Vorsitzenden des Hauses wird Dieter Ertel, bis 1989 SWF-Fernsehdirektor, gewählt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten