Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.06.2013

Deutscher Dokumentarfilmpreis an Ilian Metv verliehen

Für seinen Dokumentarfilm »Sofias letzte Ambulanz« wird der Autor und Regisseur Ilian Metev mit dem Deutschen Dokumentarfilmpreis 2013 ausgezeichnet. Der Film zeigt den Arbeitsalltag eines Arztes, einer Krankenschwester und eines Ambulanzfahrers im bulgarischen Sofia. Tag für Tag kämpfen sie in Doppelschichten für das Wohl ihrer Patienten und gegen das marode Gesundheitssystem. Der Hauptpreis ist mit 20.000 Euro dotiert, die in ein neues Filmprojekt fließen sollen.

Weitere Preise gehen an Jörg Adoph für »Die große Passion« und an Alexa Karolinski für »Oma und Bella«. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre im Rahmen des Branchentreffs »Dokville« verliehen und würdigt Werke, die sich in besonderer Weise um die Weiterentwicklung des Dokumentarfilms in Kino und Fernsehen verdient gemacht haben. Preisstifter sind der SWR, die MFG Filmförderung Baden-Württemberg (MFG) und das Stuttgarter Haus des Dokumentarfilms (HDF).

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten