Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

24.10.2013 bis 26.10.2013

44. Deutsches Jazzfestival in Frankfurt

Unter dem Titel »Bits ’n’ Bytes« lotet das diesjährige Deutsche Jazzfestival das Spannungsfeld zwischen traditionellem, eher aktustisch gesprägtem Jazz und digitalen Technologien aus. Im Sendesaal des HR sind als Vertreter des elektronischen Jazz u.a. der französische Saxofonist Guillaume Perret & The Electric Epic, die britische Band Toyka und die deutsch-norwegische Formation des Frankfurt-Rückkehrers J. Peter Schwalm zu Gast. Die HR-Bigband präsentiert unter Leitung von Helge Sunde ihr »Kraftwerk«-Projekt und spielt Klassiker der einstigen Elelektropop-Avantgardisten im akustislchen Jazz-Design.

Das Festival wird in hr2-Kultur live übertragen und als Videostream auf www.jazzfestival.hr2-kultur.de und im ARTE-webchannel. Veranstalter ist hr2-Kultur in Zusammenarbeit mit dem Dezernat für Kultur und Wissenschaft der Stadt Frankfurt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten