Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

06.03.2015

Florian Hager soll Jugendangebot von ARD und ZDF leiten

Florian Hager (38), derzeit Stellvertretender Programmdirektor sowie Hauptabteilungsleiter Programmplanung TV+Web beim deutsch-französischen Kulturkanal ARTE in Straßburg, wird zum Gründungsgeschäftsführer des zukünftigen Jugendangebots von ARD und ZDF bestellt. Darauf verständigen sich die Intendantinnen und Intendanten der ARD sowie ZDF-Intendant Thomas Bellut. Der Verwaltungsrat des SWR, Federführer beim Jugendangebot von ARD und ZDF, hat dem Anstellungsvertrag am 6.3.2015 zugestimmt. Das gemeinsame Onlinejugendangebot von ARD und ZDF soll voraussichtlich Mitte 2016 an den Start gehen.

Florian Hager arbeitete nach Studien der Medientechnik, Informatik und Multimedia an der Hochschule der Medien in Stuttgart und Publizistik und Filmwissenschaft in Paris und Mainz zunächst als Redakteur und dann als Referent des ARTE-Präsidenten und Direktors Europäische Satellitenprogramme im ZDF. Im Juli 2009 übernahm er die Projektleitung zum Aufbau der Internetplattform »ARTE Creative« bei ARTE. Zum Jahresanfang 2011 wurde er zum Hauptabteilungsleiter Neue Medien bei ARTE ernannt und war dort für den Auf- und Ausbau des Internetangebotes zuständig. Seit September 2012 ist Florian Hager stellvertretender Programmdirektor von ARTE und Hauptabteilungsleiter Programmplanung TV+Web.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten