Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.06.2015

MDR-Kinderfilm/Fernsehpreis an »SHANA - The Wolf's Music«

Regisseur und Autor Nino Jacusso erhält die MDR-Kinderfilm/Fernsehpreis 2015 für das Drehbuch zum Film »SHANA - The Wolf's Music«. In der auf einem beliebten Kinderbuch von Federica de Cesco beruhenden Geschichte zieht sich das Indianermädchen Shana nach dem Tod ihrer Mutter vollkommen in die Musik zurück. Ganz allein spielt sie im Wald auf ihrer geliebten Geige und trifft dort auf einen seltsam anhänglichen Wolf, der ihr auf ihrer Reise immer wieder begegnet.
In der Begründung der Jury heißt es: »Die Bewältigung von Trauer und Verlust wird einfühlsam geschildert. Der Alltag im Dorf beim 'Volk der Flüsse' wird sehr authentisch im Hier und Jetzt erzählt. Die Findung der eigenen indianischen Identität des jungen Mädchens wird glaubwürdig dargestellt.«


Der Kinderfilmpreis des MDR-Rundfunkrates für das beste Drehbuch ist mit 4.000 Euro dotiert und wird traditionell im Rahmen des Kinder-Medien-Festivals »Goldener Spatz« vergeben.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten