Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.09.2015 bis 02.10.2015

Bayern 2 sendet »Das schweigende Mädchen« als vierteiliges Hörspiel

Unter der Regie von Leonhard Koppelmann hat der BR Elfriede Jelineks Stück über den NSU-Prozess bearbeitet und sendet es nun als vierteiliges Hörspiel auf Bayern 2.
Der laufende Prozess gegen Beate Zschäpe und weitere Angeklagte der rechtsextremen Terrorgruppe »Nationalsozialistischer Untergrund« vor dem Münchner Oberlandesgericht ist der Ausgangspunkt für das wortgewaltige Textstück »Das schweigende Mädchen«. Auf der Grundlage von Prozessprotokollen, Ermittlungsakten, Medienberichten, mythologischen und religiösen Motiven hat Elfriede Jelinek den Prozess zu einem jüngsten Gericht transformiert. Gegen das Schweigen setzt Jelinek das Sprechen. Stimmen der Anklage, der Befragung und Abwägung genauso wie Stimmen der Verdrängung, der Beschönigung und Überhöhung.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten