Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.02.2016 bis 21.02.2016

ARD-Sender begleiten 66. Berlinale

Die 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin machen die Hauptstadt vom 11. bis 21.2. wieder zum Mittelpunkt der Filmwelt. Der RBB ist erneut offizieller Partner und berichtet täglich live vom Festival, stellt die wichtigsten Filme vor, porträtiert Stars und Regisseure. Im Radio, im Fernsehen und online sind die 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin der Programmschwerpunkt im Februar 2016.

Radioeins als Berlinale Radio begleitet die Filmfestspiele mit täglichen Berichten, Rezensionen und Live-Sendungen und dem »Berlinale Talk«. Im Ersten präsentiert eine »ttt«-Sonderausgabe über Höhepunkte und Trends. Im rbb Fernsehen berichten »Abendschau« und »rbb aktuell«, erstmals sendet das mobile Studio vom »rbb UM4« täglich live ab 16.00 Uhr.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten