Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

09.12.2016

»Kytes« gewinnt New Music Award 2016

Die Münchner Band »Kytes« setzt sich beim Finale um den New Music Award in Berlin gegen acht Konkurrenten aus ganz Deutschland durch. Die Fachjury und das Publikum in den Probehallen von Black Box Music überzeugt »Kytes« mit einer Mischung aus Indie und Elektropop.

Platz zwei geht an den Singer-Songwriter L'aupaire aus Gießen, Platz drei an die Art-Pop-Band Giant Rooks aus Hamm. Der New Music Award ist einer der wichtigsten Preise für junge Musiker und Bands in Deutschland und eine Gemeinschaftsproduktion aller jungen Radiosender der ARD. 2016 wird der Award bereits zum neunten Mal verliehen; Fritz vom RBB ist federführend.

ONE zeigt die Höhepunkte des diesjährigen Abends am 14.12., ab 21.30 Uhr. Im BR Fernsehen ist am 22.12. ein »Startrampe Spezial« über den New Music Award zu sehen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten