Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.07.2016 bis 18.08.2016

Schleswig-Holstein Musik Festival

In seinem 31. Jahr stellt das Schleswig-Holstein Musik Festival den Wiener Komponisten Joseph Haydn ins Zentrum seines Porgramms; das Solistenporträt widmet sich dem ungarischen Pianisten Sir András Schiff. Insgesamt stehen beim diesjährigen Festival 178 Konzerte an 57 Spielorten auf dem Programm.

Der NDR als Medienpartner des Festivals ist mit seinen Klangkörpern präsent. Traditionell gestaltet das NDR Elbphilharmonie Orchester das Eröffnungs- und Abschlusskonzert. Beim Finale in der Kieler Sparkassen Arena steht Haydns »Schöpfung« auf dem Programm; es dirigiert Roger Norringon. Das NDR Fernsehen und die Hörfunkprogramme des NDR berichten ausführlich über das Festival.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten