Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

22.06.1993

NDR und ULR gründen Gesellschaft zur Medienförderung

Der NDR gründet gemeinsam mit der Unabhängigen Landesanstalt für das Rundfunkwesen in Schleswig-Holstein eine Gesellschaft zur Medienförderung. Ziel der »MSH Gesellschaft zur Förderung audiovisueller Werke für Schleswig-Holstein m.b.H.« ist es, Film-, Fernseh- und Hörfunkproduktionen in diesem Bundesland zu unterstützen und dadurch die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit schleswig- holsteinischer Unternehmen im audiovisuellen Bereich zu stärken. Überdies kann sie einen Film- und Hörfunkpreis vergeben. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Lübeck. Die Gründung der Gesellschaft ist seit Ende 1992 im schleswig-holsteinischen Landesrundfunkgesetz vorgesehen, ebenso ihre Mitfinanzierung aus Anteilen der Rundfunkgebühr, die dem NDR für diesen Zweck zugewiesen sind.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten