Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.05.2003

Dagmar Reim tritt Amt als Intendantin des RBB an

Die frühere Direktorin des NDR-Landesfunkhauses Hamburg, Dagmar Reim, ist erste Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB). Damit ist sie zugleich erste Frau an der Spitze einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt. Reim setzte sich im vierten Wahlgang am 24.3. gegen drei Mitbewerber durch, die sich auf Einladung des Rundfunkrats präsentiert und zur Wahl gestellt haben. Die Amtszeit der Intendantin beträgt fünf Jahre. Dagmar Reim hat nach ihrem Studium der Geschichte, Germanistik und Publizistik als Redakteurin für BR und WDR gearbeitet, bevor sie 1986 zum NDR-Hörfunk kam. 1992 übernahm sie die Leitung der NDR-Pressestelle, 1993/94 war sie zugleich ARD-Sprecherin. Von 1995 an leitete sie als Hörfunk-Chefredakteurin NDR4, bis sie 1998 an die Spitze des Hamburger Landesfunkhauses wechselte.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten