Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

07.10.1993

DW-Literaturpreis

4. Verleihung des DW-Literaturpreises im Rahmen der Frankfurter Buchmesse. Mehr als 1.000 Autoren haben sich um den Preis beworben, der diesmal für die arabischen Länder ausgeschrieben war. Den ersten Preis erhält Riad Ismat aus Syrien für seine Funkerzählung »Vögel unerwünscht«. Zweite Preisträgerin ist die ägyptische Schriftstellerin Salwa Bakr. Die Auszeichnung ist mit je 5.000 DM dotiert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten