Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.09.2000

NDR Musikpreis

Seinen diesjährigen Musikpreis schreibt der NDR anlässlich des Bach-Jahrs 2000 als internationalen Orgelwettbewerb aus. Insgesamt 50 Organisten zwischen 16 und 31 Jahren aus 18 Nationen treten zum Wettbewerb an. Nach zwei Vorrunden qualifizieren sich die Besten fürs Finale in der Hamburger St. Jacobi Kirche. Dort entscheidet die Jury unter Vorsitz des niederländischen Organisten und Cembalisten Gustav Leonhardt über die Preisträger: Der mit 15.000 DM dotierte erste Preis geht an die Japanerin Hiroko Takahashi, mit dem zweiten Preis und 10.000 DM wird Pier Damiano Peretti aus Italien ausgezeichnet. Der dritte Preis in Höhe von 5.000 DM wird zweimal vergeben, und zwar an Markus Schwenkreis aus Bayern und an die Finnin Riikka Viljakainen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten