Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.11.2000

3sat- und ARTE-Dokumentarfilmpreise

Bei der 24. Duisburger Filmwoche zeichnen 3sat und ARTE wieder herausragende deutschsprachige Dokumentarfilme aus: Der mit 10.000 DM dotierte 3sat-Dokumentarfilmpreis für den besten deutschsprachigen Film geht an Romuald Karmakar für "Das Himmler-Projekt". Darin rekonstruiert Karmakar die 1943 von Himmler vor SS-Generälen gehaltene Geheimrede, indem er sie wortgetreu von dem Schauspieler Manfred Zapatka verlesen lässt. Als besten deutschen Dokumentarfilm würdigt ARTE "Die Königin" von Werner Schroeter, ein Porträt der Schauspielerin Marianne Hoppe. Die Auszeichnung ist mit 10000 DM dotiert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten