Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

26.08.2001

Internationaler Deutscher Varietépreis an Nataliya Vasylyuk

Nataliya Vasylyuk gewinnt den mit 15.000 DM dotierten "Großen Preis der Jury", den der HR zum zweiten Mal im Rahmen des Traumtänzer-Festivals "Best of Varieté" vergibt. Die aus Kiew stammende Künstlerin hat es in der Kunst des "Sich-Verbiegens" zur Meisterschaft gebracht und wird zugleich von den Zuschauern als beste Varietékünstlerin mit dem Publikumspreis in Höhe von 10.000 DM ausgezeichnet. Die Preise werden im Rahmen der ARD-Gala "Best of Varieté" vergeben, die erstmals live im Ersten übertragen wird. Insgesamt 320 Videos wurden zu diesem Wettbewerb eingereicht; für die Endrunde haben sich acht internationale Varietékünstler qualifiziert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten